Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Forschungsgebiete

Teilchenphysik - LHCb

Das LHCb Experiment ist eines der vier großen Experimente am Large Hadron Collider (LHC) des CERN in Genf. Hauptziel des Experimentes ist es, die kleinsten Unterschiede zwischen Materie und Antimaterie zu durchleuchten und nach bisher unbekannten physikalischen Prozessen zu suchen.

Schematische Darstellung des LHCb Detektors

Medizinphysik - Brachytherapie intraokularer Tumoren

Erfahrungen im Umgang mit ionisierender Strahlung sowie aus dem Detektorbau werden in der Medizinphysik-Arbeitsgruppe in innovative klinische Technologien und Verfahren überführt.

Links ein Dosimetriesystem zur Bestimmung von Dosisprofilen in polaren Koordinaten und rechts ein konventioneller Linearbeschleuniger der Firma Varian, welcher zur Behandlung von Tumoren mit Hilfe von Gammastrahlung genutzt wird

Das rechte Bild darf dank freundlicher Genehmigung der Firma Varian gezeigt werden.